Am 9. November um 18 Uhr war es so weit.

Alle Stimmen waren abgegeben, die Wahlschachtel ausgeräumt und die Stimmen ausgezählt.


Viele der Künstlerinnen waren anwesend und fieberten dem Endergebnis entgegen. Doch vorweg muss eines gesagt werden: 

Jedes einzelne der eingereichten Werkstücke ist ein Sieger. Man sieht jedem Quilt an wieviel Herzblut die Werkschaffende hineingelegt hat.

 

Und nur durch jede einzelnen Nennung wurde die Ausstellung zu einem einzigartigen Event. Dafür möchte ich mich bei allen herzlich bedanken. 

Genug geredet, wir präsentieren nun die Preisträgern:

 

1. Platz 

Startnummer 10 

Künstlerin: Marlies Amschler

  10 1 Platz     
       
       
       
       
       
       
       
 
     
       
 

2. Platz 

Startnummer 15 

Künstlerin: Andrea Eichberger

  15 2 Platz    
       
     
       
       
       
       
       
         

3. Platz 

Startnummer 9 

Künstlerin:
Mag. Eva-Maria Holzschuh-Urbarz

  9 3 Platz    
       
       
       
       
       
       
       
         

 

 

Wir wollen Euch natürlich nicht die anderen Kunstwerke vorenthalten.

Die Präsentation erfolgt in der Reihenfolge der Startnummer und spiegelt in keiner Weise die Platzierung wider:

 

1 Range 2 Range 3 Range
Künstlerin: Renate Schier
Künstlerin: Renate Pudill
  Künstlerin: Irene Prendinger
         
4 Range   5 Range   6 Range
Künstlerin: Elisabeth Österreicher
Künstlerin: Lieselotte Riener
  Künstlerin: Marion Gutscher
         
7 Range 8 range 11 Range

 Künstlerin: Nora Praznik

Künstlerin: Christine Jiranek

Künstlerin: Regina Stieger

         
12 Range 13 Range 14 Range

 Künstlerin: Nora Praznik

 Künstlerin:Monika Möslinger

 Künstlerin: Elisabeth Österreicher

         
16 Range 17 Range 18 Range

 Künstlerin: Veronika Zahm-Peball

 

Künstlerin: Mag. Eva-Maria
Holzschuh-Urbarz

 

 Künstlerin: Brigitte Gorz

 

         
  19 Range    
   

Künstlerin: Dagmar Haag

   

 

 

 

Einladung

zum

Quiltwettbewerb

 Ueberrascht Quiltini

 

anlässlich des

5 jährigen Bestehens

von Quiltini in Klosterneuburg

 

1. Preis    150 Euro

2. Preis     75 Euro

3. Preis     50 Euro

Einkaufsgutschein von Quiltini

 

Abgabeschluss: 31. Oktober 2019

 

Die Aufgabe

Das Thema: Überrascht QuiltiniWettbewerb2

Man kann das jetzt wörtlich nehmen und etwas zum Thema Überraschung entwerfen. Aber eigentlich soll es heißen,
dass Quiltini sich von Euren Ideen überraschen lassen möchte: Lasst Eurer Phantasie freien Lauf und legt einfach los.

 

Die Vorgaben

Größe  
  • minimale Abmessung 16“ (40 cm)
  • maximale Abmessung 20“ (60 cm)
   Die Abmessung darf an keiner Seite überschritten werden!  
     

Details
zum
Projekt

 
  • Der Quilt muss aus 3 Lagen bestehen—Top, Vlies, Rückseite—und ein Binding haben.
  • Das Werkstück kann gepatcht, appliziert oder in Trapuntotechnik gearbeitet sein.
  • Auf der Rückseite muss ein Label mit dem Namen des Einreichers vorhanden sein.
     
 Der Quilt muss spätestens am 31. Oktober 2019 bei Quiltini einlangen 
     
Es gelten die Teilnahmebedingungen zum Quiltwettbewerb anlässlich des 5 jährigen Bestehens von Quiltini!

 

Die Prämierung

Die Quilts werden im Rahmen der 5 Jahres-Feier von Quiltini am 9. November 2019 bei Quiltini anonymisiert ausgestellt. Alle Besucher erhalten Stimmkärtchen, auf denen sie ihre Stimme für ihren persönlichen ersten, zweiten und dritten Platz abgeben können.

 

Die Preisverleihung

findet am Samstag den 9. November 2019 um 17 Uhr bei Quiltini in Klosterneuburg statt.

TEILNAHMEBEDINGUNGEN
zum Quiltwettbewerb anlässlich des 5 jährigen Bestehens von Quiltini

  • Veranstalter des Quiltwettbewerbs ist Quiltini e.U., Inhaberin Martina Briem, Hofkirchnergasse 11/4, 3400 Klosterneuburg.
  • Die Teilnahme unterliegt den vorliegenden Teilnahmebedingungen. Mit der Anmeldung für den Wettbewerb erkennen die Teilnehmer die Teilnahmebedingungen ausdrücklich als verbindlich an.
  • Quiltini e.U. behält sich das Recht vor, Teilnehmer vom Wettbewerb auszuschließen, die gegen diese Teilnahmebedingungen verstoßen.
  • Die Teilnahme am Wettbewerb erfolgt durch Übermittlung des Werkstücks bis spätestens 31. Oktober 2019 (es gilt das Einlangen im Laden). Das Werkstück kann persönlich während der Öffnungszeiten des Ladens Quiltini (Hofkirchnergasse 11, 3400 Klosterneuburg) abgegeben werden. Alternativ kann die Einreichung durch Übersendung mit der Österreichischen Post unter Beilage des ausgefüllten und unterschriebenen Anmeldeformulars erfolgen.
  • Die Werkstücke können ab dem ersten regulären Öffnungstag von Quiltini nach der Veranstaltung anlässlich des 5-jährigen Bestehens von Quiltini e.U. am 9. November 2019 im Laden abgeholt werden. Eine eventuell gewünschte Rückübermittlung das Werkstück per Post ist im Rahmen der Anmeldung zum Wettbewerb unter Leistung eines Unkostenbeitrages von 5 Euro bekanntzugeben.
  • Die Reihung der Werkstücke erfolgt mittels anonymer Abstimmung im Rahmen der Veranstaltung anlässlich des 5jährigen Bestehens von Quiltini e.U. am 9. November 2019 in den Räumlichkeiten von Quiltini e.U. in der Hofkirchnergasse 11, 3400 Klosterneuburg.
  • Das Abstimmergebnis ist endgültig und auf dem Rechtsweg nicht anfechtbar.
  • Die Bekanntgabe der Gewinner erfolgt am 9. November 2019 um 17 Uhr im Rahmen der Veranstaltung anlässlich des 5-jährigen Bestehens von Quiltini e.U. in den Räumlichkeiten von Quiltini in der Hofkirchnergasse 11, 3400 Klosterneuburg. Die Gewinner werden persönlich, per Post oder per E-Mail verständigt.
  • Die Gutscheine für die ersten drei Plätze sind nicht übertragbar und verlieren nach einem Jahr ihre Gültigkeit. Es gibt keine Barablöse
  • Es wird keine Haftung für unvorhergesehene Umstände, die durch Dritte verursacht werden, wie zum Beispiel den Verlust der Gutscheine übernommen.
  • Für den Verlust oder die Beschädigung der eingereichten Werkstücke übernimmt Quitlini e.U. keinerlei Haftung, es sei denn, der Verlust oder die Unvollständigkeit beruhen auf vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Verhalten von Quiltini e.U.
  • Die Teilnehmer räumen Quiltini e.U. zeitlich unbeschränkt die Rechte für die Veröffentlichung von Fotos der von ihnen zum Zweck der Teilnahme am Wettbewerb eingereichten Werkstücke unter Angabe des Namens ein.
  • Personenbezogene Daten werden unter Beachtung der Datenschutzgesetze verwendet. Der Teilnehmer willigt ein, dass Quiltini e.U. seine personenbezogenen Daten zum Zweck des Wettbewerbs elektronisch erfasst und bearbeitet.
  • Sollten Teile oder einzelne Formulierungen dieser Teilnahmebedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein, bleiben die übrigen Teile in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt. Die Änderung der Teilnahmebedingungen bleibt vorbehalten. Unvorhergesehene Ereignisse, die die Durchführung des Wettbewerbs unmöglich machen, berechtigen Quiltini e.U die Durchführung abzusagen. Alle Ansprüche seitens der Teilnehmer sind ausgeschlossen.
  • Für diese Teilnahmebedingungen gilt österreichisches Recht. Gerichtsstand ist Korneuburg.